Meeres-Praline

Badepraline  „frische Brise“

zur Zeit leider nicht lieferbar

Badepralinen in Form verschiedener Meeresschätzchen. Dieses spritzige Bad belebt auch die müdeste Badenixe!

Der Duft ist minzig frisch mit einer feinen Zitrusnote. In der Badewanne aufgelöst zaubert die Praline einen dezenten, natürlichen Gelbton ins Wasser und erhellt das Gemüt.

Das ist drin
Joghurtpulver

Riecht gut und tut gut: Die Milchsäure sorgt für die Tiefenreinigung Ihrer Haut und ist nebenbei auch noch ein Antrieb zur Zellregeneration. Joghurt ist außerdem ein guter Feuchtigkeitsspender!

Kakaobutter
Nährt Ihre Haut und erhält sie angehem geschmeidig. Eine wunderbare Zutat für gestresste Haut.

Ätherisches Lavendelöl
Ganz zart läßt sich der Lavendel im Hintergrund wahrnehmen. Er sorgt für Balance und reinigt und heilt Wunden. Ein sensibler Begleiter für alle Fälle.


 INCI: Theobroma cacao* , Butyros Lac Powder, Vitellaria paradoxa var. Nilotica* , Prunus dulcis* , Parfum* & ** (Limonene, Citral, Linalool, Citronnellol, Geraniol)***, Farbe (Curcuma longa Root powder*). * bio / ** reine ätherische Öle / *** natürliche Bestandteile reiner ätherischer Öle

 Zu deutsch: Kakaobutter, Buttermilchpulver, Sheabutter, Mandelöl, ätherische Öle (Krauseminze, Grapefruit, Lavendel, Patchouli), Kurkumapulver.


Wie bei allen Badepralinen von Saskias Naturkosmetik, gilt auch hier:

Pro Vollbad reicht eine einzige Praline aus. Sie pflegt in ausreichendem Maß, ohne ein fettiges Gefühl zu erzeugen.

Fett- und Farbrückstände lassen sich mühelos ab- und auswaschen (von der Wanne, der Haut, den Haaren, und auch Textilien).

Nach dem Baden ist kein Nachduschen oder Eincremen nötig, aber natürlich erlaubt. Sollten Sie auch Ihren Kopf ausgiebig ins Wasser getaucht haben, sollten Sie im Anschluss die  Haare shampoonieren.

 

Strandgut "frische Brise"

Strandgut „frische Brise“